- 28 -
11.
2015

1. Sprungkurs auf Schnee

Nach dem 1-wöchigen Aktivuralub in Fuerteventura,
wo hauptsächlich die Regeneration und Erholung im Vordergrund standen,
gings diese Woche erstmals auf Schnee.

Gut erholt und voller Energie, reisten wir am Mittwoch in die Ramsau,
wo wir unsere ersten Sprünge in dieser Wintersaison absolvierten.
Mit einem guten Gefühl und Vorfreude auf den kommenden Weltcup,
startete ich sehr positiv in die ersten Sprungeinheiten.

Weiter geht´s dann schon am Montag mit der Reise nach Lillehammer.
Den Dienstag werden wir noch für einen Trainingstag an der Schanze nutzen, 
um uns auf den ersten Wettkampf am Freitag vorzubereiten.
Am Donnerstag werden wir dann mit dem offiziellen Training in das Weltcupwochenende starten.

Ich freue mich schon sehr auf den ersten Wettkampf und ich werde euch wie gewohnt,
auf meiner Facebook Fanpage auf dem Laufenden halten.

Bis dann, eure Jaci :-)