- 16 -
03.
2017

Die Saison 2016/2017 ist vorbei

Vergangenen Sonntag fand das Saisonfinale am Holmenkollen statt.

Bei strahlendem Sonnenschein und einem wunderschönen Blick über Oslo,
machten wir am Samstag unsere ersten Trainingssprünge.
Die Vorfreude auf den letzten Wettkampf in dieser Saison war daher sehr groß.

Doch am Sonntag war von Sonne keine Spur, dichter Nebel umhüllte die Großschanze,
der Wettkampf konnte aber trotzdem nach Plan durchgeführt werden.
Mit meinen zwei besten Sprüngen im Wettkampf, erreichte ich am Ende einen guten 5. Platz
und konnte somit die Saison mit einem guten Gefühl beenden.

Im Großen und Ganzen war es eine sehr turbulente Saison,
in der ich aber zum Ende hin immer wieder besser in Schwung gekommen bin.

Jetzt heißt es Kopf frei bekommen, Saison analysieren und Kraft tanken,
damit ich in ein paar Wochen wieder voller Energie in das Training einsteigen kann.

Ich werde euch auch in meiner "freien Zeit" über meine Social Media Kanäle 
Facebook, Instagram und Twitter,
weiterhin auf dem Laufenden halten.

Bis dahin wünsche ich euch eine schöne Zeit!

Liebe Grüße, eure Jaci